mon Janssen

Ich bin mon und ich mache irgendwas mit Medien. Dabei nutze ich viele Techniken, ein Fokus ist das Entwickeln von spielbaren Puzzles und Logikrätseln. Ziel ist es mir dabei, interessante Denkprozesse anzuregen.
Momentan beschäftige ich mich damit, mir weitere Programmierkenntnisse im Bereich Webdesign anzueignen. Dazu habe ich viele Frameworks gelernt und kann sowohl im Frontend- als auch im Backend-Bereich gestalten.

Künstlerisch

Cayla Befreiungsnetzwerk (2017, Berlin)

Im März 2017 wurde die elektronische Kinderpuppe Cayla aufgrund von technologischen Mängeln und Privatsphäre-Sorgen vom Markt genommen. Die Medien begleiteten dieses Ereignis mit viel Fehlinformation und Halbwahrheiten. Ich habe versucht, Mithilfe der Puppen ein Spektakel zu erzeugen und über Privatsphärebedenken und Geschlechterrollen von Kinderspielzeug zu informieren.

Schaltkreishaiku (2017, Berlin)

Diese Android App basiert auf einem Zitat von Heinz von Foerster (einem Kognitionsforscher, der sich besonders mit maschineller Linguistik auseinandergesetzt hat).

Das Zitat lautet: „wenn ich nicht sehe dass ich blind bin dann bin ich blind, wenn ich aber sehe dass ich blind bin dann sehe ich“

Da dieses Zitat nur aus 9 verschiedenen Wörtern besteht, habe ich es in einem linguistischen „Schaltkreis“ zusammengefasst. Mittels Sprachausgabe lässt sich das Zitat ‚zeichnen‘, Nutzer können aber auch andere Pfade wählen und damit neue Zitate erstellen.

Sonario

Ein Versuch mittels krossmodaler Korrespondenz Distanz fühlbar zu machen. Ich habe einen Ultraschallsensor mit Vibrationsmotoren gekoppelt. Über die Intensität der Vibration und der Zeit zwischen den Vibrationen lässt sich die Distanz erfühlen. Ziel war es, meinem blinden Nachbar bisher unerfahrbare Sinnesreize zu geben.

Spiele

AvoiDance (2019, Bremen, Processing)

Experimentell-kooperatives Puzzlespiel für zwei Spieler. Die Spieler machen abwechselnd einen Schritt und färben dabei den Untergrund auf dem sie zuletzt standen. Sie müssen sich dabei aus dem Weg gehen und sollten sich gut koordinieren, um nicht in Sackgassen zu landen.

Dieses Spiel ist mein erstes Puzzlespiel, über die Entwicklung des Spiels habe ich Zugang zu Gemeinschaften gefunden die professionell Puzzlespiele entwickeln.

  • Hochschulpreis HfK Digitale Medien 2019 honorable mention

Make Me An Eight (2019, Bremen, PuzzleScript)

Abstraktes Puzzlespiel über das intelligente Kombinieren von Zahlen. 30 Level in der ersten Fassung, dazu ein zufallsbasierter Modus.

Puzzles, github,
Endlos, github

Landfill (2019, PuzzleScript)

Remake eines veralteten Puzzlespiels mit neuen Grafiken.

Online, itch.io

Veröffentlicht:

Multiban (2019, PuzzleScript)

Hier habe ich ein Set aus alten Multiban-Leveln archiviert und mit neuen Grafiken und Animationen versehen.

Online, itch.io

Grid (2020, p5.js)

Rasterbasiertes Puzzlespiel über das Kombinieren von Zahlen.

Grid, itch.io

Webentwicklung

Petition

Eine Petitionsseite mit Node.js, Express und Postgres. Nutzer können sich registrieren, einloggen, die Petition unterzeichnen und ihre Daten bearbeiten. Dazu lässt sich ein Überblick der Signaturen anzeigen.

Petition, heroku

Imageboard (2020)

Hier habe ich mit Node.js, Express, Vue und Postgres ein Imageboard erstellt. Nutzer können Bilder hochladen und Kommentare zu den Bildern schreiben.

Imageboard, heroku

error: Content is protected !!